Splitterwelten - Einführung

17.04.2021 20:00 bis 18.04.2021 00:00 (Europe/Brussels)


Titel der Runde
Splitterwelten - eine Einführung ins System
Rollenspielsystem
Splitterwelten
Kurze Beschreibung

Hikaru Arador stand am Bug ihres gewaltigen Flugschiffes und ließ ihren Blick rastlos durch die Nacht wandern. Die Phönix war das Flaggschiff des Hauses Salamender und ihr Deck vibrierte kaum spürbar unter Hikarus Füssen. Das Schiff glitt lautlos durch die Nacht, folgte dem Aetherstrom, der sich wie ein leuchtendes Band am Himmel entlangzog. Die metallisch schimmernden Flügel der Phönix waren so filigran, dass man durch sie hindurch sehen konnte wie bei einem Insektenflügel. Sie waren weit ausgebreitet um soviel Aether wie möglich einzufangen und den ständig arbeitenden Generatoren unter Deck zu zuführen. Bis zum Morgengrauen wären die Batterien dann vollständig geladen und die Phönix bereit für den Angriff auf Thenosos.

In ihrem ersten Abenteuer erhalten die Spieler einen ersten Eindruck in die Splitterwelten. Einem Verband vieler fliegender Inseln die von vier Adelshäusern beherrscht werden. Aethertechnologie bestimmt einen Großteil des Lebens in den Splitterwelten. Kurz zusammengefasst würde ich das Setting als Fantasy-Steampunk umschreiben. Es gibt vorgefertigte Charaktere wer jedoch einen bauen möchte darf mich gerne vorab kontaktieren.

Ein paar Worte zum Regelwerk:

Es soll möglichst einfach sein jedoch Glück durch Taktik ersetzen. Im ganzen geht es darum ein einfaches Regelwerk zu bieten, dass in den Hintergrund rücken kann, so dass die Geschichte im Mittelpunkt stehen soll.

Datum und Uhrzeit der Runde
17.04.2021 20:00
Name des Spielleiters
Peter

Amarok1983#5373
Mindestanzahl an Spielern
3
Maximalanzahl an Spielern
5
Voraussetzungen

Wann

Von 17.04.2021 20:00
Bis 18.04.2021 00:00

Termine und Notizen

Rollen- und Brettspielverein Thoule 1987 e.V.
0721/557577
info@thoule.de

News aus Sozialen Netzwerken