Bloodbowl Baden Basho

16.11.2019 09:00 bis 17.11.2019 17:00 (Europe/Brussels)

Karlsruhe,


Odoo • Image and Text

Bloodbowl Baden

Basho

Preise:
4 Pokale

Kurzinfo:
Hinweis: Das Turnier findet am Samstag und am Sonntag statt. Samstag ab 9:30 Uhr, Sonntag ab 9:00 Uhr.

Was ist Bloodbowl? Wenn zwei gegnerische Mannschaften aufeinander zu stürmen, sich um den Ball klopfen (wobei der für manche Mannschaften eher nebensächlich ist) und versuchen über Laufen und Passen einen Touchdown zu erzielen. Das ganze ist ein Tabletop von Games Workshop, genaueres hier: www.bloodbowl.de.

Gespielt werden sechs Runden, drei am Samstag und drei am Sonntag als „Schweizer System“ und mit den Regeln des Competition Rules Pack Teilnehmer: bis zu 24 Personen.

Das Startgeld beträgt 10 € für NAF-Mitglieder, ansonsten 17 € (aber NAF-Mitglied kann man auch bei der Turnierleitung werden). Wie, keine Ahnung was die NAF ist? Die NAF ist eine weltweite Organisation von Bloodbowl-Spielern mit Rangliste aller Mitglieder, mehr Infos hier: www.bloodbowl.net. Und natürlich ist das Baden Basho NAF-approved, d.h. die Spiele zählen für diese Rangliste.
Anmeldungen per Email an banelord@ka-bbl.de . Eine Anmeldung wird erst nach Bezahlung des Startgeldes gültig!

Austragungsort:
Die Karlsruher Spieletage (5€ Eintritt pro Tag, 9€ Eintritt drei Tage) - NCO-Club , Delawarestr. 21, 76149 Karlsruhe

Ablauf und Regeln:
Start des Baden Bashos am Samstag 9:00 Uhr, folgt den Hinweisschildern.

Anpfiff Runde 1: Samstag 9:30 Uhr (pro Runde 2h Zeit)
Anpfiff Runde 2: Samstag 12:30 Uhr
Anpfiff Runde 3: Samstag 15:00 Uhr

Anpfiff Runde 4: Sonntag 9:00 Uhr
Anpfiff Runde 5: Sonntag 11:30 Uhr
Anpfiff Runde 6: Sonntag 14:00 Uhr

Siegerehrung: Sonntag im Anschluss an die Spiele


  • Gespielt wird nach dem „Schweizer System“ d.h. keiner scheidet aus, jeder spielt 6 Spiele.

  • Mannschaftswert 1.050.000 Goldstücke. Bitte bringt für Euer Team zwei ausgedruckte Teambögen mit.

  • Vor jedem Spiel darf ein Spieler einmalig eine im erlaubte Fähigkeit erhalten (vor Spiel 3 wahlweise ein „double“).

  • Zauberer werden von der Inducementliste gestrichen.

  • Starspieler sind erst als 12ter Mann zulässig.

  • Für einen Sieg gibt es vier Punkte, für ein Unentschieden zwei Punkt, für eine Niederlage mit einem Touchdown unterschied einen Punkt und für eine Niederlage mit mehr als einem Touchdown unterschied keinen Punkt. Für die Bemalung der Teams gibt es bis zu 5 Sonderpunkte (Tie-Breaker), die Bewertung erfolgt durch die Turnierleitung.

  • Spielt Euer Gegner mit einem nicht bemaltem Team (d.h. weniger als drei Farben und ohne gestaltetes Base) erhaltet Ihr eine kostenlose Trainings-marke.

  • Bei Regelunklarheiten ist die Entscheidung der Turnierleitung bindend und entgültig.

  • Der Spieler mit den meisten Punkten nach 6 Runden gewinnt das Baden Basho, als Tie-Breaker zählen 1. die Punkte der Gegner (Opponent Score), 2. die Differenz der Touchdowns und der verursachten Spielerausfälle und 3. die Bemalung.

  • Der Spieler mit den meisten Touchdowns erhält den Sonderpreis „Gino-Sho“.

  • Der Spieler mit den meisten verursachten Spielerausfällen erhält den Sonder-preis „Kanto-Sho“.

  • Für besondere Leistungen gibt es den Sonderpreis „Shukun-Sho“.

Zur Anmeldung und für Nachfragen aller Art:
banelord@ka-bbl.de

Turnierleitung: Banelord & Girathon

Wo

Google Maps
NCO-Club
Delaware-Straße 21
Karlsruhe BW 76149

Wann

Von 16.11.2019 09:00
Bis 17.11.2019 17:00

Termine und Notizen

Rollen- und Brettspielverein Thoule 1987 e.V.
0721/557577
info@thoule.de

News aus Sozialen Netzwerken

Verfolge uns auf Twitter

Finden Sie heraus, was andere über diese Veranstaltung berichten und verfolgen Sie die Konversation.

Benutze den Tag #Externe Turniere