Numenéra: Die Kinder der Oreat

18.04.2021 15:00 bis 18.04.2021 19:00 (Europe/Brussels)


Titel der Runde
Die Kinder der Oreat
Rollenspielsystem
Numenéra
Kurze Beschreibung

Am Rande des Ba-Adenu-Waldes liegt Waldpforte, ein kleines Dorf, das den Beginn des Wegs nach Druissi markiert.
Fremde sind zu Gast, die von ihrem Weg über die Schwarzen Graiten berichten. Ihre Erzählungen lassen ahnen, dass sie die Fähigkeiten hätten, „das Problem“ zu lösen. Doch der Bürgermeister winkt ab – er möchte nicht, dass sich Fremde in seine Angelegenheiten mischen. Und hat er nicht die Wachen um das Dorf herum verstärkt? Doch als dann auch sein Kind verschwindet, muss er sich eingestehen, dass er die Hilfe der Fremden benötigt.

Für alle geeignet, die gerne eine unbekannte Welt entdecken und seltsame Begebenheiten erkunden möchten, sprich Neulinge und Numenéra-Erfahrene sind gleichermaßen willkommen.

Zum Setting: Die neunte Welt ist eine weit entfernte Zukunft der Erde. Die Menschen leben in einer mittelalterlich anmutenden Gesellschaft, doch es gibt die wundersamen Hinterlassenschaften vergangener Zivilisationen, die Numenera.
Charaktere können gestellt werden. Eigene Charaktere bitte bis 3 Tage vorher anmelden und mir zukommen lassen.
Triggerwarnung: Kinder, die spurlos verschwinden und besorgte Eltern
Safety Tools: X-Card und Lines & Veils
Anmerkung: Ich habe noch nicht viel Erfahrung als SL und würde mich über eine kurze Feedbackrunde am Ende freuen.

Datum und Uhrzeit der Runde
18.04.2021 15:00
Name des Spielleiters
Dorothea
Discord-Name des Spielleiters
lachsekatze#0250
Mindestanzahl an Spielern
3
Maximalanzahl an Spielern
5
Voraussetzungen
Roll20-Konto

Wann

Von 18.04.2021 15:00
Bis 18.04.2021 19:00

Termine und Notizen

Rollen- und Brettspielverein Thoule 1987 e.V.
0721/557577
info@thoule.de

News aus Sozialen Netzwerken